Captain America – Steve Rogers

Marvel Crisis Protocol - Captain America - Steve Rogers

Steve Rogers, ein armes Waisenkind aus Brooklyn, trat in die US-Armee ein, um im Zweiten Weltkrieg im Kampf gegen die Achsenmächte zu helfen. Obwohl Rogers zunächst aufgrund seiner geringen Größe und seines unterentwickelten Körpers abgelehnt wurde, erhielt er eine zweite Chance im Rahmen von Project Rebirth seinem Land zu dienen.

Aus dem experimentellen Verfahren mit erstaunlicher Kraft und Beweglichkeit hervorgegangen und mit einem nahezu unzerstörbaren Schild aus einer Vibranium-Stahl-Legierung ausgestattet, wurde Steve Rogers als Captain America ein bekannter Verteidiger der Gerechtigkeit.

Captain America – Steve Rogers

Wichtig: Es gab im November 2021 ein Balance-Update der Charakterkarte. Dieses wird hier als Grundlage genommen.

Marvel Crisis Protocol - Captain America - Steve Rogers (Healthy)

Marvel Crisis Protocol - Captain America - Steve Rogers (Injured)

Captain America bzw. Steve Rogers ist einer der beiden ersten Anführer, die wir mit dem Erwerb der Core Box erhalten.

Er ist mit Threat 4 und Silhouette 2 sowie Bewegung M ein normaler Mensch, jedoch mit etwas mehr und insgesamt 11 Lebenspunkten durch seine Konstitution und wohl dank seinem Schild erhöhter Verteidigung von 4 – zumindest gegen physische Angriffe und diejenigen mit Energie.

Dadurch ist er generell etwas besserer Durchschnitt und erst seine Fähigkeiten machen ihn zu einem guten Bruiser und Tank.

Angriffe

Strike

Sein erster Angriff Strike ist ein einfacher Powerbuilder, da er Power gleich dem verursachten Schaden generiert. Er hat zudem eine knappe 50:50-Chance von 48,7 % für einen Push. Hier wird ihm im Vergleich zur Version aus der Core Box nun ermöglicht auch etwas größere Ziele zu pushen.

Marvel Crisis Protocol - Captain America - Strike

Shield Throw

Der ikonische Shield Throw ist dagegen der Powergarant, da wir hier nicht darauf spekulieren müssen, ob wir Schaden machen. Wir kriegen in jedem Fall 1 Power und können auch mit einer knappen 50 Prozent-Chance einem weiteren Charakter in Reichweite 3 vom ursprünglichen Ziel und damit maximal in Reichweite 7 + Base des ersten Ziels von Captain America entfernt, einen Querschläger mit Ricochet verpassen. Das ist insofern interessant, da wir Sichtlinien und Deckung hier komplett ignorieren. Und auch beim zweite Shield Throw dank Ricochet erhalten wir 1 Power hinzu.

Dies ist Verbesserung zur Ursprungsversion Shield Throw, die keine Power generierte und auch weniger Würfel zur Verfügung hatte und deckt sich mit dem Shield Throw von Captain America Sam Wilson, der jedoch etwas schwächer ist mit 4 Würfeln, dafür jedoch einen Push gegen Ziele der Größe 2 hat.

Marvel Crisis Protocol - Captain America - Shield Throw

Shield Slam

Shield Slam ist der von der Anzahl der Würfel her stärkste Angriff und der Throw im Arsenal des Captains, kostet aber auch 2 Power. Auch sein Throw kann nun größere Ziele werfen.

Marvel Crisis Protocol - Captain America - Shield Slam

Superkräfte

A day unlike any other

A day unlike any other ist seine Anführerfähigkeit für die Affiliation Avengers.

Was soll man sagen, sie ist super und eine echte Superheldenfähigkeit, für die wir in jeder Runde bei jeder ersten Superkraft eines jeden befreundeten Charakters die Kosten der Superkraft um eins verringern dürfen (bis einem Minimum von 1).

Auch Captain America selbst profitiert bei seinen ohnehin günstigen Superkräften davon, die alle reaktiv sind.

Marvel Crisis Protocol - Captain America - A day like any other

Diese Fähigkeit kann man jedoch nicht nutzen, wenn die Superkraft einen Kostenfaktor von X hat:

Marvel Crisis Protocol - A day unlike any other Regelhinweis

Dies ist auch in der FAQ vermerkt:

If a superpower or attack has a power cost of X and something reduces its cost, what happens?
Superpowers or attacks with a cost of X cannot have their cost reduced.

Bodyguard

Mit Bodyguard kann Cap zudem beim Halten von Missionszielen oder Gegenständen und natürlich auch generell das Team und vor allem schwächere Charaktere unterstützen, sofern er in Reichweite ist. Gut platziert und mit genug Powerreserve kann er auch den ein oder anderen Dazed oder KO bis zur nächsten Aktivierung des jeweiligen Charakters verhindern.

Marvel Crisis Protocol - Captain America - Bodyguard

Vibranium Shield

Kombiniert man dies bei physischen und Energieangriffen mit Vibranium Shield haben wir schnell einen Verteidiger mit sechs 6 Würfeln parat.

Zudem kann er Vibranium Schild auch nutzen, um befreundete Charaktere direkt zu schützen.

Zu beachten ist, dass es bei Veröffentlichung der Core Box noch nicht viele mystische Angriffe gab. Das hat sich inzwischen geändert. Also sollte man gegen ein entsprechendes Team spielen eventuell einen anderen Anführer als Ersatz im Roster dabei haben.

Marvel Crisis Protocol - Captain America - Vibranium Shield

I can do this all day

Und ist Steve Rogers verwundet, wird das Potential von Bodyguard und Vibranium Shield durch I can do this all day nochmals potenziert. Wenn er dann angegriffen wird gelten auch alle blanken Seiten seiner Würfelwürfe als Erfolge. Und auch wenn er Vibranium Shield nicht gegen mystische Angriffe nutzen darf, hilft ihm I can do this all day endlich auch mal gegen diese Angriffsart.

Xavier Protocols hat diesen Bonus in einem Blog-Artikel runtergebrochen und die Frage gestellt, wie viele reguläre Verteidigungswürfel diese Superkraft widerspiegeln. Im Schnitt macht diese Fähigkeit bei physischen und Energieangriffen die Verteidigung mit 4 Würfeln etwas besser als 6 Würfel und zusammen mit Vibranium Shield bei 6 Würfeln sogar besser als 9 Würfel.

Marvel Crisis Protocol - Captain America - I can do this all day

Stärken

  • Sehr robust durch seine Verteidigung und Fähigkeiten, vor allem durch I can do this all day auf der verwundeteten Seite.
  • Kann schwächere Teammitglieder am Leben halten.
  • Günstige Power-Kosten.

Schwächen

  • Mystische Angriffe, die gegen seine etwas niedrigere Verteidigung gehen und nicht von Vibranium Shield geblockt werden können.
  • Push & Throw, um ihn von seinem Team weg zu platzieren, damit er Bodyguard nicht nutzen kann.
  • Throws, um alle seine Superkräfte zu ignorieren, da sie sich auf Angriffe beschränken.
  • Konkurrenz durch den deutlich mobileren Captain America Sam Wilson.

Teamtaktiken

Marvel Crisis Protocol - Avengers Assemble

  • Avengers assemble ist hier eine Pflichtkarte und kann während der Aktivierung eines beliebigen Charakters eingesetzt werden. Für 1 Power darf sich jeder Charakter, der diese ausgibt, eine Bewegung S ausführen. Zum einen ist dies sehr nützlich, um an Missionsziele heranzukommen oder wegzukommen und zum anderen auch um Captain America in die Nähe befreundeter Charaktere zu bringen, wenn er zu weit weg steht oder durch einen Push oder Throw wegplatziert wurde.

Synergien

Folgt.

Szenarien

Folgt.

Intro & Bilder: Atomic Mass Games

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.