Interview mit Bostria von The Dice Abide

The Dice Abide - Interview 16.08.2021

The Dice Abide hat ein aktuelles Interview mit Carlos Bostria geführt, das ihr euch hier ab Minute 36 ansehen könnt:

https://www.twitch.tv/videos/1121733837

Einige Punkte daraus:

  • Die Nomad Morans haben ein digitales Modell, aber es passte nicht zu den Code One-Veröffentlichtungen. Es gibt auch Pin-Up Von Bostria hierzu, aber es wird erst nach einer Welle von Code One-Veröffentlichungen erscheinen.
  • Ein Khanate/Biker-Sektor wird vermutlich der nächste Sektor für Haqqislam sein, aber Corvus Belli ist vorsichtig zu früh weitere neue Sektoren zu veröffentlichen. Man ist auch ein wenig unentschlossen zwischen diesem Sektor und der Rückkehr von Qapu Khalqi.
  • Ein OOP-Sektor wird zurückkehren. Die neuen Military Orders verkauften sich sehr gut und das Marketing Team forciert die Wiederveröffentlichungen von einigen OOP-Sektoren.
  • Crimson Stone verkaufte sich wie erwartet und Military Orders verkaufte sich genauso viel.
  • Es wird an einem neuen Infinity Comic gearbeitet. Die Geschichte ist fertig und gezeichnet. Der Stil wird näher an Outrage sein und es werden einige alte Charaktere zurückkehren.
  • Plastik für Miniaturen mit Silhouette 2 sind noch kein Thema. Dieses kann erneut aufgegriffen werden, falls es zu einem weiteren ernsthaften Preisanstieg für Zinn kommen sollte.
  • Langfristige Entscheidungen über Plastikminiaturen werden auf der Grundlage von Marketingdaten getroffen.
  • Der Leiter des Produktionsteams hat das letzte Wort über das Material eines Designs. Das Design des Wostok wurde für Metall entworfen und die Entscheidung zum Wechsel geschah ziemlich schnell.

Bild & Video: The Dice Abide

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.